Die 1. Klassen konnten am Mittwoch, den 12.12.2019 einige Vertreter der Rettungshundestaffel –Teamdogs e.V. an unserer Schule begrüßen.

Zunächst erhielten wir viele nützliche Informationen über den Hund und darüber, wie wir Menschen uns Hunden gegenüber in verschiedenen Situationen richtig verhalten. Danach bekamen wir eine kleine Vorführung der tollen Fähigkeiten der „Teamdogs“ und erfuhren interessante Auskünfte über die vielfältige Arbeit und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Zum krönenden Abschluss des Besuches wurde jedes Kind von „Cora aufgespürt und angezeigt“.

Vielen Dank an Familie Behrendt und alle anwesenden Mitglieder der „Teamdogs“.

Alles Gute für zukünftige Einsätze wünschen die Schüler und Lehrer der 1. Klassen.