Die Aufregung war am vergangenen Montag groß.

Unter dem Motto

„Manege frei für Lesetalente“

ging es im diesjährigen Lesewettbewerb um den Zirkus.

Schon einige Tage zuvor wurden die besten Leser jeder Klasse ermittelt.

Diese durften dann am offiziellen Wettbewerb teilnehmen. Texte aus „Pippi Langstrumpf“,

„King-Kong, das Zirkusschwein“ oder „Der kleinste Zirkus der Welt“, wurden von den  Schülern vorgelesen.

Die Jury hatte es nicht leicht, unter den tollen Lesetalenten die Besten auszuwählen.

Wir gratulieren allen Siegern und bedanken uns ganz herzlich bei Frau Bauer für ihre fachliche Kompetenz in der Jury und die gesponserten Buchpreise.

Ein weiterer Dank geht an Emma Kellner, die mit ihrer Showeinlage viel Applaus erntete.