In diesen Tagen vor Weihnachten ist ein Besuch im Literaturmuseum fast Pflicht. Neben einer interessanten Ausstellung  mit Illustrationen von Klaus Ensikat über „Knecht Ruprecht“ können einem auch andere literarische Erlebnisse an diesem gemütlichen Ort wiederfahren. Dr. Haut begrüßte die Kinder schon am Stormdenkmal. Nach der Buchlesung von „Der kleine Häwelmann“ bastelten die kleinen Leser im Keller mit Unterstützung der Mitglieder des Stormvereins tolle Weihnachtsmänner.

Dafür ein herzliches Dankeschön und allen Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest!